Mach mit beim Stadtradeln!

Unsere Schule macht mit beim STADTRADELN von 8.6. bis 28.6.2024.
Melde dich noch heute beim Stadtradeln an und helfe unserer Schule, einen guten Platz zu erreichen!
1. Registrieren
2. E-Mail bestätigen
3. App auf dem Handy installieren und losradeln

Am vergangenen Samstag veranstaltete die Werkrealschule Bad Wurzach wieder ihren Info-Mitmachtag für die Viertklässler der umliegenden Grundschulen.

Um 10 Uhr konnte unsere Schulleiterin Frau Kiebler zahlreiche Kinder mit ihren Eltern im Foyer der Schule begrüßen. Zur Einstimmung an den Infotag hatte die Theater-AG unter Leitung von Herrn Brändle das kleine Theaterstück „Notenschreck“ für die zukünftigen Fünftklässler einstudiert. Das Stück handelte von einem „Alptraum vor neue Schule“, aber natürlich soll es den Kindern die Angst vor dem Übertritt in eine neue Bildungseinrichtung nehmen.

Danach ging es für die Kinder auch gleich los mit unseren tollen Mitmachaktionen. In sechs Gruppen eingeteilt und mit Laufzetteln ausgestattet, durften die Kinder dann im Viertelstundentakt sechs verschiedene Stationen im Schulhaus besuchen und dabei das Kollegium und unser Schulhaus kennenlernen.

Während die Kinder die Stationen durchliefen, präsentierte die Schulleiterin Frau Kiebler und unser Kollege Herr Hörmann den Eltern das Schulkonzept der Werkrealschule Bad Wurzach.

In der Küche der Schule wurden die Kinder von Frau Piesker, Frau Kegel und Frau Fuchs empfangen, die mit den Kindern einen gesunden Pausensnack in Form von lustigen Brotgesichtern zubereiteten.

Die Naturwissenschaften präsentierte das Lehrerteam Feistle/Maschke/Münsch mit einigen SchülerInnen bei einer kleinen Chemieshow. Rotkohl-Indikator-Farbumschläge mit Laugen & Säuren und Funkenzauber verschiedener Metalle waren die Stars der Show.

Im Technikraum bauten die Techniklehrer Halder/Gräber und Schüler Victor mit den Kindern einen flotten Luftballon-Renner im Rückstoßprinzip und im Computerraum duften sie mit Frau Höld am PC einen Schlüsselanhänger kreieren.

Sportlich wurde es dann in der Sporthalle. Dort konnten die zukünftigen Fünftklässler bei den Kollegen Notthoff/Kulbaka einen kleinen Minigolf-Parkour durchlaufen und im Popcornclub zeigte unser Schulsozialarbeiter Herrn Buscher den Kindern den chilligen Jugendraum.

Die 6. Klassen sorgten mit ihren Klassenlehrerinnen für das leibliche Wohl der Gäste und der neue Vorsitzende des Fördervereins, Herr Fischer, informierte die Eltern an seinem Stand über die Aufgaben- und Angebotspalette des Fördervereins unserer Schule.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden dieses gelungenen Mitmachtages. Ein besonderes Dankeschön geht an alle Schülerinnen und Schüler, die das Kollegium tatkräftig unterstützt haben und natürlich an alle Kinder und Eltern, die unseren Kennenlerntag besucht haben.

 

Andreas Gräber

 

Ein tolles Video vom Infotag findet Ihr auch auf unserem Instagram-Auftritt

 

Bilder: Lena Piesker

 

 

Donnerstag, 20 Juni
Nach fünfjähriger "Corona-Pause" fand die Veranstaltung ,,Musik rund ums Schloss‘‘ in Bad Wurzach endlich wieder statt. Schulen aus Wurzach und den umliegenden Ortschaften beteiligen sich mit tollen Programmpunkten daran. Keine Frage, dass auch die Werkrealschule mitwirkte.
Donnerstag, 20 Juni
Am Dienstag, den 6. Juni 2024 gaben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5g eine besondere Vorstellung für ihre Eltern und Geschwister. Über viele Wochen hinweg entwickelte die Klasse gemeinsam mit Frau Klawuhn vom Theater Ravensburg ein Theaterstück frei nach dem Märchen „Der süße Brei“ von den Gebrüdern Grimm.
Mittwoch, 12 Juni Andreas Gräber
Liebe Eltern, liebe Schülerschaft, wir laden alle Interessierten sehr herzlich zur diesjährigen Veranstaltung " Musik rund ums Schloss " am Freitag,14. Juni ab 16.00 Uhr ein. Alle Bad Wurzacher Schulen sind wieder vertreten. Unsere Schule wird ihr Programm " WRS goes EM" um 16.30 Uhr auf dem Podium im Pausenhof des Salvatorkollegs vorführen.
Freitag, 07 Juni Andreas Gräber
Liebe Schülerinnen und liebe Schüler, habt ihr wieder Lust für unsere Schule die Räder rund laufen zu lassen und nebenbei was fürs Klima zu tun? Wir zählen auf eure Unterstützung beim Stadtradeln Bad Wurzach vom 08.Juni 2024 – 28.Juni 2024 Wir starten dieses Jahr als ein gemeinsames Schulteam. Worum geht’s? Bei der Aktion geht es darum, 21 Tage lang möglichst viele Wege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Ob auf dem Schulweg, zu eurem Hobby oder in der Freizeit – jeder Tritt in die Pedale zählt! Unsere Schule ist wieder dabei! Ihr auch?
Donnerstag, 06 Juni
Durch eine großzügige Spende von 700 € durch den Second-Hand-Kleiderladen „Jacke wie Hose“ in Bad Wurzach, dessen Erlös regelmäßig an gemeinnützige Vereine, Kindergärten und Schulen in Bad Wurzach gespendet wird, ist es uns auch weiterhin möglich, unseren Schülerinnen und Schülern kostenlos Äpfel zur Verfügung zu stellen.
Mittwoch, 05 Juni
Am Montag den 06.05.2024 ging es los zur Klassenfahrt nach Eglofs! Um 8.15 Uhr ging die Fahrt los und um 9.30 Uhr kamen wir in Eglofs an. Zuerst haben schauten wir uns die Gegend an, dann liefen wir gemeinsam zum Dorfladen und holten uns ein paar Snacks. Als wir wieder zurückkamen, bauten wir ein kleines Buffet auf und aßen gemeinsam.
Elterninfo September 2023 19 September 2023
Elterninfo September 2022 16 September 2022