Mach mit beim Stadtradeln!

Unsere Schule macht mit beim STADTRADELN von 8.6. bis 28.6.2024.
Melde dich noch heute beim Stadtradeln an und helfe unserer Schule, einen guten Platz zu erreichen!
1. Registrieren
2. E-Mail bestätigen
3. App auf dem Handy installieren und losradeln

Dieses Jahr durften unsere Schüler/innen der achten Klasse endlich wieder zu den Praxistagen in die Karl-Arnold-Schule nach Biberach.
Nach einer Besichtigung und Vorstellung der verschiedenen handwerklichen Berufe im Oktober, bekamen die Jugendlichen die Möglichkeit, sich für drei Berufe zu entscheiden.
Anschließend hat Markus Morath, Abteilungsleiter in der Karl-Arnold-Schule, die Jugendlichen für zwei Ausbildungsberufe zugeteilt.

Am 7. und 8. Dezember ging es nun wieder mit dem Bus ans Berufsschulzentrum. Hier erwarteten die Lehrkräfte mit ihren Auszubildenden bereits unsere Schüler/innen mit interessanten Projekten.
Im Vorfeld erklärten die Ausbilder genau das entsprechende Berufsbild, bevor es an die Praxis ging.

Schnell waren auch die Vorbehalte der Mädchen zerstreut, da mehrere Berufsfelder angeboten wurden, die traditionell eher eine Männerdomäne sind,
wie z.B. Elektroniker, Anlagenmechaniker, Konstruktionsmechaniker, KFZ-Mechaniker, Zimmerleute, Maurer, Industriemechaniker, Maler.

Mit großer Begeisterung und sehr konzentriert gingen die 8.-Klässler ans Werk. So durften sie zum Beispiel unter Anleitung Techniken lernen für schöne Frisuren,
eine Elektroschaltung für kleine Tannenbäume erstellen, Blechdosen und Weihnachtssterne herstellen, schweißen, sich bei einem Nagelwettbewerb gegenseitig messen,
Burger herstellen (die selbst gegessen werden durften), eine Tafel mit einer Bildschablone besprühen, Kühlflüssigkeit am Auto messen und vieles mehr. Zur Freude der Jugendlichen durften sie sogar viele selbst hergestellte Werkstücke mit nach Hause nehmen.
Es waren zwei rundum gelungene Tage, an denen unsere Schüler/innen das erste Mal an einer riesigen Berufsschule waren und die Werkstätten kennenlernen und darin arbeiten durften.

Wir danken Herrn Morath und den Lehrkräften ganz herzlich für ihr großes Engagement!

Hildegard Mühler

Karrierebegleiterin am Schulzentrum Bad Wurzach

Donnerstag, 20 Juni
Nach fünfjähriger "Corona-Pause" fand die Veranstaltung ,,Musik rund ums Schloss‘‘ in Bad Wurzach endlich wieder statt. Schulen aus Wurzach und den umliegenden Ortschaften beteiligen sich mit tollen Programmpunkten daran. Keine Frage, dass auch die Werkrealschule mitwirkte.
Donnerstag, 20 Juni
Am Dienstag, den 6. Juni 2024 gaben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5g eine besondere Vorstellung für ihre Eltern und Geschwister. Über viele Wochen hinweg entwickelte die Klasse gemeinsam mit Frau Klawuhn vom Theater Ravensburg ein Theaterstück frei nach dem Märchen „Der süße Brei“ von den Gebrüdern Grimm.
Mittwoch, 12 Juni Andreas Gräber
Liebe Eltern, liebe Schülerschaft, wir laden alle Interessierten sehr herzlich zur diesjährigen Veranstaltung " Musik rund ums Schloss " am Freitag,14. Juni ab 16.00 Uhr ein. Alle Bad Wurzacher Schulen sind wieder vertreten. Unsere Schule wird ihr Programm " WRS goes EM" um 16.30 Uhr auf dem Podium im Pausenhof des Salvatorkollegs vorführen.
Freitag, 07 Juni Andreas Gräber
Liebe Schülerinnen und liebe Schüler, habt ihr wieder Lust für unsere Schule die Räder rund laufen zu lassen und nebenbei was fürs Klima zu tun? Wir zählen auf eure Unterstützung beim Stadtradeln Bad Wurzach vom 08.Juni 2024 – 28.Juni 2024 Wir starten dieses Jahr als ein gemeinsames Schulteam. Worum geht’s? Bei der Aktion geht es darum, 21 Tage lang möglichst viele Wege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Ob auf dem Schulweg, zu eurem Hobby oder in der Freizeit – jeder Tritt in die Pedale zählt! Unsere Schule ist wieder dabei! Ihr auch?
Donnerstag, 06 Juni
Durch eine großzügige Spende von 700 € durch den Second-Hand-Kleiderladen „Jacke wie Hose“ in Bad Wurzach, dessen Erlös regelmäßig an gemeinnützige Vereine, Kindergärten und Schulen in Bad Wurzach gespendet wird, ist es uns auch weiterhin möglich, unseren Schülerinnen und Schülern kostenlos Äpfel zur Verfügung zu stellen.
Mittwoch, 05 Juni
Am Montag den 06.05.2024 ging es los zur Klassenfahrt nach Eglofs! Um 8.15 Uhr ging die Fahrt los und um 9.30 Uhr kamen wir in Eglofs an. Zuerst haben schauten wir uns die Gegend an, dann liefen wir gemeinsam zum Dorfladen und holten uns ein paar Snacks. Als wir wieder zurückkamen, bauten wir ein kleines Buffet auf und aßen gemeinsam.
Elterninfo September 2023 19 September 2023
Elterninfo September 2022 16 September 2022