Mach mit beim Stadtradeln!

Unsere Schule macht mit beim STADTRADELN von 25.06. bis 15.07.2022.
Melde dich noch heute beim Stadtradeln an und helfe unserer Schule, einen guten Platz zu erreichen!
1. Registrieren
2. E-Mail bestätigen
3. App auf dem Handy installieren und losradeln

Vergangene Woche fand der Vorlesewettbewerb der Klassen 6 statt.

Die Klassensiegerinnen Liya Kaya (6h), Dora Horvat (6h), Hanna Kibler (6g) und Mina Reif (6g) wurden durch einen klasseninternen Vorentscheid ins Finale geschickt.
Leider war Dora am Tag des Finales erkrankt, sodass am Wettbewerbstag nur drei Teilnehmerinnen gegeneinander antraten. Nach einer Begrüßung durch die Schulleiterin
Frau Kiebler und einer kurzen Erklärung zum Ablauf durch die Deutschlehrerin Frau Rogg, ging es auch schon los. Vor einem interessierten Publikum stellten die Kandidatinnen
ihr gewähltes Buch vor und lasen jeweils 3 Minuten daraus vor. Anschließend bewiesen sie sich noch im Lesen eines Fremdtextes.

Die Deutschlehrerinnen der Klassen 6, Frau Aravena und Frau Rogg, drückten gemeinsam mit allen Sechstklässlern die Daumen, während die Jury
(Frau Kiebler, Frau Kaltenbach, Frau Schott und Frau Münsch) die Punkte für die sensationellen Vorleserinnen verteilten. Am Ende war es ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen
bei dem die Schülerin Liya knapp vor Hanna (Platz 2) und Mina (Platz 3) den Sieg errang.
Nun geht es für die Gewinnerin weiter zum Regionalentscheid, wo sie gegen Schüler/innen anderer Schulen antreten wird.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Freitag, 24 Juni
In dieser Woche wurden die Klassen 5g und 5h von Frau Linge und Frau Reschetzki in der Stadtbücherei erwartet. Gleich an zwei Terminen durften die Klassen noch vor der regulären Öffnungszeit die Räumlichkeiten der Stadtbücherei im sanierten Klostergebäude „Maria Rosengarten“ erkunden und einmal in aller Ruhe durch das Sortiment stöbern.
Dienstag, 14 Juni
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, bitte beachten Sie die aktuelle Elterninfo Juni 2022, die hier als PDF- Download-Datei bzw. im Downloadbereich dieser Homepage zur Verfügung steht. Ihnen allen noch schöne Restferien. Die Schulleitung
Mittwoch, 01 Juni Andreas Gräber
Endlich wieder!! Nachdem die Bildungsmesse im vergangenen Jahr pandemiebedingt ausfallen musste und im Februar dann nochmals verschoben wurde, konnten unsere 8. Klassen nun diese wichtige, regionale Berufsorientierungsplattform in der Oberschwabenhalle besuchen. Im Reisebus der Firma Ehrmann, die diese Fahrt als Bildungspartner jährlich für unsere Schule sponsert, ging es runter nach Ravensburg.
Dienstag, 31 Mai Andreas Gräber
Via Essens- und Getränkeverkauf beim schulinternen Sporttag konnte die Werkrealschule Bad Wurzach eine stolze Spendensumme von 550 Euro erwirtschaften.
Montag, 30 Mai
v. l. Martin Aigner stellv. Schulleiter Realschule, Julia Kiebler Schulleiterin Werkrealschule Bad Wurzach freuen sich mit Alessandro Zingale Gesamtverkaufsleiter, Corinna Neumann Verkauf Entsorgung und Günther Herdrich stv. Niederlassungsleiter von der HTI Zehnter KG über die Bildungspartnerschaft Bildungspartnerschaften sind ein Gewinn für beide Seiten: Eine gute und praxisnahe Berufsorientierung steht im Fokus bei diesem gewinnbringenden Zusammenschluss.
Freitag, 20 Mai Andreas Gräber
Liebe Eltern, bitte beachten Sie das Schreiben des Bodo Verkehrsverbundes zum 9 Euro-Ticket. Das Schreiben ist hier als PDF-Datei verlinkt und kann auch im Downloadbereich heruntergeladen werden.