Mach mit beim Stadtradeln!

Unsere Schule macht mit beim STADTRADELN von 8.6. bis 28.6.2024.
Melde dich noch heute beim Stadtradeln an und helfe unserer Schule, einen guten Platz zu erreichen!
1. Registrieren
2. E-Mail bestätigen
3. App auf dem Handy installieren und losradeln

Im Rahmen unserer Bildungspartnerschaft mit dem Baugeschäft H&M trafen sich unsere Technikschüler der Klassen 9 zusammen mit einigen Schülern der Förderschule vom benachbarten SBBZ,
mit dem Geschäftsführer vom H&M, Johannes Häfele, auf der aktuellen Baustelle beim ehemaligen EDEKA-Gelände zur erneuten Baustellenbesichtigung.

Seit Baubeginn besuchen unsere Schüler in 3-Monatsabständen die Baustelle des Bauprojekts "WISELE" (Will Selbständig Leben), beim dem in drei Bauabschnitten ein nachhaltiger Mehrgenerationengebäudekomplex entsteht. Dabei erfahren und erleben unsere Schüler an diesem konkreten Bauvorhaben die Entstehung eines solchen Projektes von der Planung bis zur Fertigstellung.

Mit dieser Kooperation von Schule und Betrieb soll es den Schülerinnen und Schülern ermöglicht werden, das Maurerhandwerk und die Berufsfelder der Baubranche hautnah kennenzulernen.

Diese gegenseitige Zusammenarbeit mit der praktischen Heranführung an diese Berufe ist ein richtiger Weg, um dem aktuellen Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Bei den ersten Besichtigungsterminen wurden die Jugendlichen zunächst über die Inhalte der Gesamtplanung und Konzeptidee informiert und konnten den ersten Bauabschnitt von Beginn an verfolgen.

Dabei erlebten die Schüler den Aushub der riesigen Baugrube und die anschließende Erstellung der Tiefgarage im UG des Gebäudes.

Bei der gestrigen Besichtigung konnten die Schüler bereits in luftige Höhen steigen und bei der Betonierung der Innenwände des 3. Obergeschosses zuschauen. Der zugelieferte Transportbeton wurde gerade mithilfe eines Betonsilos in die Schalungen eingefüllt.

Ebenso konnten die Jugendlichen den Rohbau der unteren Geschosse besichtigen, die konzeptionell für das »Betreute Wohnen« gebaut werden und daher auch einige bauliche Besonderheiten aufweisen, (Barrierefrei, Lichtkonzept, Türbreite, Fenster....), die Herr Häfele mit fachlichen Baudetails erläuterte.

Bei der nächsten Besichtigung werden die Schüler dann schon einige Innenbereiche vorfinden, bei denen weitere Berufsbereiche wie Elektriker, Sanitär oder Maler erkundet werden können.

Herzlichen Dank an unseren Bildungspartner H&M Bau für dieses Kooperationsprogramm und ebenso Dank an unsere Karrierebegleiterin Hildegard Mühler, die dieses Projekt organisiert hat.

BO-Koordinator Andreas Gräber

 

 

 
Donnerstag, 20 Juni
Nach fünfjähriger "Corona-Pause" fand die Veranstaltung ,,Musik rund ums Schloss‘‘ in Bad Wurzach endlich wieder statt. Schulen aus Wurzach und den umliegenden Ortschaften beteiligen sich mit tollen Programmpunkten daran. Keine Frage, dass auch die Werkrealschule mitwirkte.
Donnerstag, 20 Juni
Am Dienstag, den 6. Juni 2024 gaben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5g eine besondere Vorstellung für ihre Eltern und Geschwister. Über viele Wochen hinweg entwickelte die Klasse gemeinsam mit Frau Klawuhn vom Theater Ravensburg ein Theaterstück frei nach dem Märchen „Der süße Brei“ von den Gebrüdern Grimm.
Mittwoch, 12 Juni Andreas Gräber
Liebe Eltern, liebe Schülerschaft, wir laden alle Interessierten sehr herzlich zur diesjährigen Veranstaltung " Musik rund ums Schloss " am Freitag,14. Juni ab 16.00 Uhr ein. Alle Bad Wurzacher Schulen sind wieder vertreten. Unsere Schule wird ihr Programm " WRS goes EM" um 16.30 Uhr auf dem Podium im Pausenhof des Salvatorkollegs vorführen.
Freitag, 07 Juni Andreas Gräber
Liebe Schülerinnen und liebe Schüler, habt ihr wieder Lust für unsere Schule die Räder rund laufen zu lassen und nebenbei was fürs Klima zu tun? Wir zählen auf eure Unterstützung beim Stadtradeln Bad Wurzach vom 08.Juni 2024 – 28.Juni 2024 Wir starten dieses Jahr als ein gemeinsames Schulteam. Worum geht’s? Bei der Aktion geht es darum, 21 Tage lang möglichst viele Wege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Ob auf dem Schulweg, zu eurem Hobby oder in der Freizeit – jeder Tritt in die Pedale zählt! Unsere Schule ist wieder dabei! Ihr auch?
Donnerstag, 06 Juni
Durch eine großzügige Spende von 700 € durch den Second-Hand-Kleiderladen „Jacke wie Hose“ in Bad Wurzach, dessen Erlös regelmäßig an gemeinnützige Vereine, Kindergärten und Schulen in Bad Wurzach gespendet wird, ist es uns auch weiterhin möglich, unseren Schülerinnen und Schülern kostenlos Äpfel zur Verfügung zu stellen.
Mittwoch, 05 Juni
Am Montag den 06.05.2024 ging es los zur Klassenfahrt nach Eglofs! Um 8.15 Uhr ging die Fahrt los und um 9.30 Uhr kamen wir in Eglofs an. Zuerst haben schauten wir uns die Gegend an, dann liefen wir gemeinsam zum Dorfladen und holten uns ein paar Snacks. Als wir wieder zurückkamen, bauten wir ein kleines Buffet auf und aßen gemeinsam.
Elterninfo September 2023 19 September 2023
Elterninfo September 2022 16 September 2022